29. Juni 2022

Ausstellung KUNST VERLEHT FLÜGEL


 

Zur Ausstellungeröffnung am Mittwoch, 29. Juni 2022 um 17 Uhr
laden wir all unsere aktiven und ehemaligen Kunstschüler und deren Eltern, alle Mitstreiter und Wegbegleiter, all diejenigen, die uns mit Rat und Tat zur Seite standen
herzlich zur Ausstellungseröffnung in die Stadtbibliothek Mühlhausen/ Jakobikirche ein.

Aus Anlass des 20. Geburtstages der JKSM-Jugendkunstschule Mühlhausen präsentieren wir aktuelle Arbeiten aus unseren Kursen.

Die Ausstellung ist bis zum 23. August 2022 zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek zu besichtigen:
Mo., Die. 10 bis 18 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 10 bis 18 Uhr
Fr. 10 bis 13 Uhr
Sa. 10 bis 12 Uhr

7. Juni 2022

Ausstellung "Dialog in Vielfalt" im Thüringer Landtag

"DIALOG IN VIELFALT" - EINE AUSSTELLUNG DER LANDESARBEITSGEMEINSCHAFT JUGENDKUNSTSCHULEN THÜRINGEN E.V.

Die 13 Jugendkunstschulen Thüringens stellen für die Ausstellung insgesamt 52 Werke zur Verfügung, welche 26 Ausstellungspaare bilden. 
Jedes Paar zeigt je ein Kunstwerk einer Schülerin oder eines Schülers sowie einer Dozentin oder eines Dozenten der Jugendkunstschulen.
Die Ausstellung präsentiert sowohl Malereien, Keramiken und Drucke als auch Metall-, Textil- und Fotoarbeiten.
„Dialog in Vielfalt“ ist anlässlich des 25-jährigen Bestehens der LAG Jugendkunstschulen Thüringen e. V. vom 7. Juni bis 6. Juli 2022 (Mo. - Fr. 8 bis 18 Uhr)im Thüringer Landtag zu sehen.


Landesarbeitsgemeinschaft Jugendkunstschulen Thüringen e. V.
Die Landesarbeitsgemeinschaft Jugendkunstschulen Thüringen e.V. ist als Fach- und Dachverband für 13 Jugendkunstschulen im Freistaat tätig.
Sie vertritt die Interessen ihrer Mitgliedseinrichtungen gegenüber der Politik sowie der Verwaltung und Öffentlichkeit.
Die Landesarbeitsgemeinschaft bietet ihren Mitgliedern Unterstützung bei der Konzeption und Finanzierung überregionaler Kulturprojekte,
Fortbildungsveranstaltungen für Dozentinnen und Dozenten und fördert den Auf- und Ausbau einer lebendigen Jugendkunstschullandschaft in Thüringen. 

3. Mai 2022

Jugendkunstbiennale SEHN - geänderte Abgabeorte

 

ACHTUNG WICHTIGE INFO:

Krankheitsbedingt können in der JKSM-Jugendkunstschule Mühlhausen mindestens bis zum 10. Mai 2022 keine Exponate zur 12. Jugendkunstbiennale SEHN abgegeben werden.
Abgabemöglichkeiten gibt es in:

Stadtbibliothek Dingelstädt
Bei der Kirche 6 // 37351 Dingelstädt
Montag 09:00 Uhr – 12:00 Uhr
Dienstag 10:00 Uhr – 17:00 Uhr
Mittwoch  geschlossen
Donnerstag 10:00 Uhr – 17:00 Uhr
Freitag 10:00 Uhr – 13:00 Uhr

Kultur- und Kongresszentrum Bad Langensalza
An der Alten Post 2 // 99947 Bad Langensalza
Montag – Freitag: 8:00 Uhr – 12:00 Uhr  
Dienstag: 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
Mo, Mi, Do: 14:00 Uhr – 16:00 Uhr

Bürgerbüro Heilbad Heiligenstadt
Marktplatz 15  // 37308 Heilbad Heiligenstadt
Montag – Freitag: 10:00 Uhr – 17:00 Uhr

20. April 2022

Kreative Köpfe gesucht!

Größter Jugendkunstwettbewerb Nordthüringens startet in die 12. Runde 


Es ist wieder soweit: 
In diesem Jahr findet die 12. JugendKunstBiennale des Nordthüringer Städtenetzes SEHN (Südharz-Eichsfeld-Hainich-Netz) statt. 
Zeichnest du gern? Machst du Fotos oder Skulpturen?
 
Die JugendKunstBiennale ist ein Wettbewerb für junge Künstler (Kinder und Jugendlichen im Alter von 6 bis 25 Jahren) aus Nordthüringen!

Genauere Angaben sind in den Flyern mit der Bewerbungskarte zu finden. Diese liegen in vielen öffentlichen Einrichtungen der Ausrichterstädte wie Rathäuser, Kultureinrichtungen oder Sparkassenfilialen aus.


Detaillierte Informationen gibt die Website:
https://jugend-kunst-biennalee.jimdosite.com/
Dort sind alle Abgabeorte und -termine gelistet.
Vom 02. bis 13. Mai 2022 haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, ihre Kunstwerke sicher verpackt, Bilder müssen gerahmt sein,  mit der gut lesbarer, komplett ausgefüllter Bewerbungskarte abzugeben.

In der JKSM-Jugendkunstschule Mühlhausen können die Arbeiten am:
Montag, 02. Mai von 11 bis 18 Uhr,
Dienstag. 03. Mai von 11 bis 17 Uhr,
Mittwoch, 04. Mai von 11.30 bis 17.30 Uhr,
Donnerstag, 05. Mai, von 11 bis 17 Uhr sowie,
Montag, 09. Mai von 11 bis 18 Uhr,
Dienstag. 10. Mai von 11 bis 17 Uhr,
Mittwoch, 11. Mai von 11.30 bis 17.30 Uhr,
Donnerstag, 12. Mai, von 11 bis 17 Uhr abgegeben werden.

Eine Jury aus Künstlern, Kunstpädagogen, Museumsmitarbeitern und Jugendlichen wählt aus den eingereichten arbeiten die 100 besten Werke für eine repräsentative Ausstellung in Mühlhausen, in der Divi-Blasii-Kirche aus. 

Die Preisträger in den verschiedenen Altersgruppen und Kategorien werden mit attraktiven Preisen bedacht. 
Am 08. September 2022, um 18 Uhr wird mit der Preisträgerveranstaltung die Ausstellung in der Divi-Blasii-Kirche eröffnet. Das Organisationsteam freut sich auf viele kreative Einreichungen. 
Werke aus dem Kunstunterricht (keine Klassensätze!) dürfen ebenso  abgegeben werden
.

12. April 2022

SOMMERSEMESTER 2022

Sommersemester 2022 - 
vom 21. Februar bis 15. Juli 2022

MONTAGS:

Plitsch-Platsch-Vorschulatelier --> 2 freie Plätze bei Einschulung 2023!

15.15 - 16.15 Uhr

Semestergebühr 207,00 €/ 18 Veranstaltungen

Für kleine Pinselschwinger ab ca. 4 Jahren.

Die Kinder können erste Erfahrungen mit einer Vielzahl an Materialien machen. Ohne Zeitdruck können sich die kleinen "Künstler" in ihrer eigenen Farbenwelt bewegen. 

Die Fülle an Materialien schafft Anreize zum Experimentieren, Erleben, Wahrnehmen, Raum einnehmen und zum sich darstellen.

Kursleitung: Steffi Molle


Jugend-Kunst-Atelier --> AUSGEBUCHT!

16.30 - 18 Uhr

Semestergebühr 207,00 €/ 18 Veranstaltungen

Für alle zwischen 13/ 14 Jahren (8. Klasse) und 18/19 Jahren.

Unsichtbares sichtbar werden lassen, die Kraft der Farbe entdecken, Kontraste zueinander komponieren, Gefühle in Malerei umsetzen, dem eigenen künstlerischen Potential vertrauen.

Beim Zeichnen die Bewegung der Hand spüren, Hell-Dunkel zueinander setzen, Texturen herausarbeiten, Plastizität auf der Fläche, Raumachsen festlegen, schraffieren

Kursleitung: Marion Walther


Mappen-/ Erwachsenenkurs

18 - 19.30 Uhr

Semestergebühr 207,00 €/ 18 Veranstaltungen

Mappenkurs: Wir fördern deine künstlerischen Qualitäten und unterstützen dich beim Erstellen einer Mappe für die Eignungstests an künstlerischen Schulen.

Zur Vorbereitung auf verschiedene Ausbildungs- oder Studienrichtungen.

Grundlagen und Zusammenhänge werden leicht verständlich erklärt.

Ein Einblick in verschiedene Themen:

- Farblehre - Farbkreis, Gesetz der Farbmischung, Wirkung von Farben auf den Betrachter

- Komposition - optimaler Bildaufbau, Formen, Farben

- Perspektive - Innenraum, Außenraum, geometrische Körper

- Naturstudium - Landschaft, Stillleben, Porträt, Figur

Erwachsenenkurs: Malerei, Grafik und Herstellung von Collagen… Egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittene die ihre Kenntnisse erweitern möchten - von der Kursleiterin werden Wissen und Techniken ganz individuell während des Arbeitens vermittelt.

Kursleitung: Marion Walther


DIENSTAGS:

Kinder-Kunst-Atelier I --> AUSGEBUCHT!

15 - 16.30 Uhr

Semestergebühr: 218,50 €/ 19 Veranstaltungen

Für Schüler der 1. bis 4. Kasse

Hier wird der kindlichen Fantasie viel Raum gelassen und ganz nebenbei Wissen vermittelt.

Wir arbeiten mit verschiedensten Materialien und erforschen unterschiedliche künstlerische Techniken.


So entstehen zum Beispiel mit Tusche und Feder, Ölpastellen aber natürlich auch mit Stiften und Pinseln... die unterschiedlichsten Kunstwerke.

Kursleitung: Steffi Molle


MITTWOCHS:

Kinder-Kunst-Atelier II --> AUSGEBUCHT!

15.15 - 16.45 Uhr

Semestergebühr: 218,50 €/ 19 Veranstaltungen

Für Schüler der 1. bis 4. Klasse

Hier wird der kindlichen Fantasie viel Raum gelassen und ganz nebenbei Wissen vermittelt.

Wir arbeiten mit verschiedensten Materialien und erforschen unterschiedliche künstlerische Techniken.

So entstehen zum Beispiel mit Tusche und Feder, Ölpastellen aber natürlich auch mit Stiften und Pinseln... die unterschiedlichsten Kunstwerke.

Kursleitung: Steffi Molle


Teenie-Kunst-Atelier II --> AUSGEBUCHT!

17 - 18.30 Uhr

Semestergebühr: 218,50 €/ 19 Veranstaltungen

Für Schüler der 5. bis 7. Klassen. 

Malen, Zeichnen, Drucken und Gestalten - all das ist möglich.

Dabei wird auf bereits gelerntes aufgebaut und immer wieder Neues ausprobiert.

Kursleitung: Katrin Prinich Heutzenröder


DONNERSTAGS:


Kinder-Kunst-Atelier III --> AUSGEBUCHT!

15.15 - 16.45 Uhr

Semestergebühr: 207,00 €/ 18 Veranstaltungen

Für Schüler der 1. bis 4. Klasse 

Hier wird der kindlichen Fantasie viel Raum gelassen und ganz nebenbei Wissen vermittelt.

Wir arbeiten mit verschiedensten Materialien und erforschen unterschiedliche künstlerische Techniken.

So entstehen zum Beispiel mit Tusche und Feder, Ölpastellen aber natürlich auch mit Stiften und Pinseln... die unterschiedlichsten Kunstwerke.

Kursleitung: Steffi Molle


Teenie-Kunst-Atelier III --> AUSGEBUCHT!

17 - 18.30 Uhr

Semestergebühr: 207,00 €/ 18 Veranstaltungen

Für Schüler der 5. bis 7. Klassen.


Malen, Zeichnen, Drucken und Gestalten - all das ist möglich.

Dabei wird auf bereits gelerntes aufgebaut und immer wieder Neues ausprobiert.

Kursleitung: Katrin Prinich Heutzenröder


Gefördert durch die Thüringer Staatskanzlei und die Stadt Mühlhausen.


11. April 2022

MÄRZKUNSTWERKE

Ein kleiner Blick auf die Ergebnisse unserer Kurse aus dem Monat März.


Yael Himpel, 6 Jahre
Plitsch-Platsch-Vorschulatelier,
Thema: Verrückte Tiere
"Enten-drachen-biber-vogelfußtier"













Carla Hilke, 8 Jahre
Kinder-Kunst-Atelier
"Frühlingswiese"












Tamara Müller, 9 Jahre
Kinder-Kunst-Atelier
Tuschezeichnung "Pegasus"
Thema : Fabelwesen
















Clara Dietrich, 9 Jahre
Kinder-Kunst-Atelier
Tuschezeichnung "Phönix"
Thema: Fabelwesen

















Lola Fitze, 8 Jahre
Kinder-Kunst-Atelier
Fingerdruck + Finelienerzeichnung






Marlo Mathes, 11 Jahre
Teenie-Kunst-Atelier
Acrylpouring + Zeichnung



Natalie Beubler, 12 Jahre
Teenie-Kunst-Atelier
Tuschezeichnung
Es wurden Bildbeispiele aus der Naturwissenschaft (Haeckel) vorgestellt - es geht um den „nahen“ Blick.
...um Intensivierung, Vergrößerung und die Geometrie von kleinsten Zellen „Kleines - ganz groß.“ Den Kursteilnehmern wird die verborgene Schönheit winziger Lebensformen gezeigt. Gleichzeitig entdecken sie darin Ornamente, Muster und Dekoratives.
Die Ordnung der Natur.




Leon Henning, 14 Jahre; Johanna Moos, 14 Jahre,; Mina Laging, 15 Jahre (v.l.)
Jugend-Kunst-Atelier
Keramikbüste + Tierdarstellung


Veronika Dubiel, 18 Jahre
Mappenkurs
Pastellkreidezeichnung











4. März 2022

FEBRUARKUNST

 Wir präsentieren euch einige Werke aus unseren Kursen:


Birgit F., 18 Jahre, 
Mappenkurs, 
Acryl auf Leinwand





 
Valerie Z., 9 Jahre,
Kinder-Kunst-Atelier,
"Ich zeichne mein Gegenüber"




Leni R., 6 Jahre,
Plitsch-Platsch-Vorschulatelier,
Ölpastelle auf Buchbinderleinen





Tim L., 12 Jahre
Teenie-Kunst-Atelier,
Linoldruck


Emilia T., 14 Jahre, Jugend-Kunst-Atelier,
Acryl auf Leinwand








Julie O., 12 Jahre
Teenie-Kunst-Atelier,
Collage "Flügel"







31. Januar 2022

Du möchtest immer ganz aktuelle Infos zu deiner Kunstschule und über interessante Kunst- und Kulturneuigkeiten aus aller Welt informiert sein? 
Dann besuche uns bei 

27. Januar 2022

Wir sind wieder da - JANUARKUNST

Aquarellstudie Jugend-Kunst-Atelier, Dank an Franziska K., 16 Jahre

"Ich Kan(n)dinsky", Kinder-Kunst-Atelier, Dank an Elisa Fr., 10 Jahre

Kinder-Kunst-Atelier, Dank an clara D., 8 Jahre

Aquarellstudie Jugend-Kunst-Atelier, Dank an Mina L., 14 Jahre


Plitsch-Platsch-Vorschulatelier, Dank an Leni R., 6 Jahre

Teenie-Kunst-Atelier, Dank an Tim L., 12 Jahre

"Zeichnen was so rumliegt", Teenie-Kunst-Atelier, Dank an Marlo M., 11 Jahre

"Zeichnen was so rumliegt", Teenie-Kunst-Atelier, Dank an Frieda St., 12 Jahre